Angebote zu "Punkten" (2 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Tauchkurse
529,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Du bist entschlossen, eine Tauchausbildung zu machen? Beim Open Water Diver in Kempten lernst Du sowohl Theorie als auch die Praxis im Tauchen kennen und anwenden. Mit dem SSI Open Water Diver Zertifikat erhälst Du Deine Eintrittskarte in die Unterwasserwelt. Tauch ab ins Abenteuer!¶¶Du hast Dich für die Variante E-Learning entschieden und willst Dir so das notwendige theoretische und praktische Wissen fürs Tauchen sichern. Das E-Learning-Material ermöglicht Dir individuelles Lernen, was für Dich am besten ist. Ob Du im Park, zuhause, auf dem Sofa oder in öffentlichen Verkehrsmitteln lernst - mit der SSI App hast Du Deine Ausbildungsunterlagen für den Open Water Diver immer dabei. Zu den Kursinhalten zählen Tauchsicherheit, Tauchgangsplanung, Tauchphysiologie und die richtige Ausrüstung und noch vieles mehr. Abgerundet wird der Theorieteil mit einer abendlichen Unterrichtseinheit in Kempten, in der mögliche Fragen besprochen werden können und die wichtigsten Punkte im Tauchsport durchgesprochen werden. Dein Wissen wird in Form eines Tests geprüft.¶¶Und damit das Tauchen nicht nur theoretisch bleibt, werden im Rahmen des Open Water Diver in mehreren Poollektionen an einem kompletten Wochenende die nötigen Grundkenntnisse für das Verhalten im Wasser vermittelt. Das bedeutet volle Konzentration auf die Umsetzung des theoretischen Wissens im Pool oder in einem Freiwasser. Zur Seite steht Dir die ganze Zeit ein professioneller Instruktor, der Dir gerne Fragen beantwortet, beim Flaschen befüllen behilflich ist und Tipps für eine bessere Atmung gibt. Übrigens sind die Eintritte ins Hallenbad in Kempten, die Nutzung der Leihausrüstung sowie die Befüllung der Tauchflaschen inklusive. Wenn Du bereits eine Ausrüstung hast, kannst Du diese natürlich verwenden.

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Bungy Jumping - Europabrücke
169,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Viel mehr Bungy geht nicht! Beim Bungy Jumping von der Europabrücke bei Innsbruck erwarten Dich gleich mehrere Superlative: Du wagst den höchsten Brücken-Bungy-Sprung in Europa und zugleich einen der Top-5-Jumps weltweit! Bereit für einen unvergesslichen Adrenalinkick?¶¶192 Meter Bungee GlückDie Europabrücke bei Innsbruck, in Österreich, ist die zweithöchste des Kontinents. Unzählige Italien-Reisende haben sie schon mit dem Auto überquert und den atemberaubenden Ausblick über die Bergwelt Tirols genossen. Den Absprung am Bungee-Seil haben aber die wenigsten gewagt. 192 Meter über der saftig grünen Talsohle ist die Absprungrampe für Deinen Bungee-Sprung montiert. Auf der Autobahnraststation Europabrücke nimmt Dich das erfahrene Bungy-Team bei dem weißen, runden Anmeldehaus in Empfang. Deinen Ruhepuls wirst Du wahrscheinlich erst auf dem heimischen Sofa wieder erreichen. Herrlich, diese Aufregung! Nach einer Einweisung in den Ablauf wirst Du in ein Gurtsystem gepackt und trittst einen kurzen Fußmarsch zur Absprungstelle an.¶¶Bungee Jumping: Wer wagt gewinnt!Schritt für Schritt näherst Du Dich dem Nonplusultra Bungee-Sprung von der Europabrücke. Gleich ist es soweit. Vom Bungy Experten wirst Du fachgerecht mit dem Bungee-Seil verbunden. Du steigst auf die Absprungplattform unter dem Brückengeländer und schaust in die Tiefe. Winzig klein ist die Welt unter Dir – und unendlich weit weg. Dein Herz klopft wie verrückt, Adrenalin flutet Deine Blutbahn. Wie aus einer anderen Dimension hörst Du das Kommando: 5-4-3-2-1 – Bungyyyy! Du springst, Du fällst, Du schreist und fühlst Dich einfach nur großartig. Am tiefsten Punkt bremst das Bungee-Seil Deinen freien Fall ab und beschleunigt Dich wieder nach oben. Deine Magengrube kribbelt als hättest Du Juckpulver verschluckt. Nach und nach pendelst Du aus. Gemacht! Geschafft! Erlebt! Kopfüber am Seil explodieren Deine Glückshormone wie ein Silvester-Feuerwerk und Du weißt, dass Du Deinen Bungee-Sprung von der Europabrücke niemals vergisst.¶¶ ´´ Mega super muss man 1à—gemacht haben, alle super nett, alles wird einem gut erklärt vor Ort, ist eine Reise wert und der Sprung auf Video ist der Hammer, also traut euch.mydays Kunde Norbert, 08.05.2018 Welchem wagemutigen Lieblingsmenschen ermöglichst Du den Sprung ins Glück? Bungy Jumping von der Europabrücke bei Innsbruck ist die Überraschung mit Erinnerungsgarantie!¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Auf Wunsch kann während Deines Sprungs ein Video gedreht werden. Die Abrechnung für das Tape erfolgt direkt beim Partner vor Ort.¶¶Die Europabrücke bei Innsbruck, Teil der Brennerautobahn ist mit einer Höhe von 190 m über Grund die zweithöchste Brücke Europas (nach dem Viaduc de Millau). Die Brücke überspannt das Wipptal zwischen Patsch und Schönberg.¶¶Sie ruht auf fünf Stahlbeton-Pfeilern. Der dritte Pfeiler aus Richtung Innsbruck ist mit 146,5 m der höchste. Die Brücke ist eine Stahlkonstruktion mit einer Länge der Hauptbrücke von 657 m. Baubeginn war 1960 und am 17. November 1963 wurde die Brücke für den Verkehr freigegeben. Seit Juni 2002 kann man dort Bungy-Springen.

Anbieter: mydays
Stand: 14.08.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe